Lass dich von uns beraten: +49 511 95699-31
Montag - Freitag: 9.00 – 17.00 Uhr
Versandkostenfrei in DE ab einem Bestellwert von 75 €

Die Herkunft unserer Rohstoffe: Grüne Erde Illite Extrafein

Unsere extrafeine grüne Tonerde der Sorte Illite beziehen wir von einem Rohstofflieferanten mit Sitz im südfranzösischen Gard, einem Verwaltungsbezirk Okzitaniens. Gelegen zwischen dem Nationalpark Cevennen – der zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde – und dem Camargue Naturpark mit seinen berühmten weißen Pferden, schwarzen Stieren und rosa Flamingos, bietet die gesamte Region ein einmaliges Naturerlebnis.
Im Inneren dieser schönen Landschaften verbergen sich einzigartige geologische und mineralogische Schätze – die bunten Tonerden.

Schon zu gallo-römischen Zeiten wurden diese hier abgebaut und für Heilpflege, Kosmetik oder beim Bau antiker Meisterwerke verwendet. Der Einsatz von Grüner Mineralerde zu therapeutischen Zwecken wird bereits vom Plinius dem Älteren beschrieben. In seinen Schriften spricht er von einer Varietät in der Farbe des grünen Weizens. Diese Farbe ist typisch für die grüne Illite Erde, welche sich durch einen hohen Anteil an Spurenelementen und Mineralsalzen wie Kalzium und Magnesium auszeichnet und sowohl äußerlich als auch innerlich anwendbar ist. Genau diese Sorte verwenden wir bei Relax-Biocare für unsere Pferdeerde Arnika und Pferdeerde Lebermoos & Niem.

Das montan-mediterrane Klima mit 300 Tagen Sonnenschein im Jahr ermöglicht es, die wertvollen Erden schonend und umweltfreundlich in der Sonne zu trocknen. So entsteht unter höchsten Qualitätsanforderungen ein reines Naturprodukt ohne Zusätze, das sich inzwischen auch außerhalb von Frankreich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die französischen Nationalgestüte und die berühmte französische Reitschule Le Cadre noir verweisen in ihren Arbeitsblättern jedenfalls ganz offiziell auf die wohltuende Wirkung Grüner Tonerde für Pferd und Reiter.

Schön finden wir bei Relax-Biocare außerdem, dass ehemalige Steinbrüche wie Carrières de Lumières als Projektionsflächen für Kunst und Kultur dienen und damit im Sinne der Nachhaltigkeit weiter genutzt werden. Hier nachzuschauen: https://www.youtube.com/watch?v=guB4_irfyrk

Übrigens, unsere wertvolle Rote Tonerde, die sich durch einen hohen Eisengehalt auszeichnet, kommt ebenfalls aus Südfrankreich.
Pont du Gard in Südfrankreich als Herkunftsort der roten und grünen Pferdeerde von Relax-Biocare